Frauenhilfe

Die Frauenhilfe ist eine Gruppe älterer Frauen, die sich jeden 1. Montag im Monat von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr im Gemeindehaus trifft. Begleitet wird dieser Nachmittag von einem der beiden Pastoren mit einer Andacht. Es wird gesungen, erzählt und man verbringt einen gemeinsamen & gemütlichen Nachmittag bei Kaffee, Tee & Kuchen.
Wenn Sie auch an diesen Nachmittagen dabei sein möchten, sind Sie herzlich willkommen.
Für eventuelle Fragen stehen Ihnen Pastor Voget & Pastor Kortmann gerne zur Verfügung.
Pastor Lütger Voget, Tel. 05924 - 206
Pastor Gerhard Kortmann, Tel. 05924 – 997258

Zu Besuch bei der Frauenhilfe


frauenhilfe1„Was stricken Sie denn da?“, fragte ich vor gar nicht langer Zeit meine Tischnachbarin. Einmal im Monat kommen gut 20 Frauen im Gemeindehaus zusammen. Immer noch halten und lenken die älter gewordenen Hände Stricknadeln. Doch das, was ich da gerade sah, war keine Socke für einen Fuß. frauenhilfe3„Das ist eine Handysocke für mein Enkelkind“, bekam ich zur Antwort. Ich erfuhr, dass sie mit ihren über 80 Jahren schon mehrere Socken für die kleinen Mobiltelefone gestrickt und verschickt hat.
  Wir sprechen viel übers Leben, ich höre gerne zu, erfahre so einiges von den Menschen und aus dem Dorf. Wir gucken in die Geschichte, die 20 „Lehrerinnen“ hören amüsiert zu, wenn ich mich im Vorlesen plattdeutscher Geschichten versuche.
Von der früheren Arbeit einer jeden Frauenhilfe, nämlich anderen Hilfe anzubieten und sich gerade für Frauen aus ärmeren Schichten zu engagieren, ist noch die Arbeit für den alljährlichen Basar übrig geblieben.
Lütger Voget

Monatsspruch

August:
Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei Groß und Klein.
(Apg 26,22)
jahreslosung.

Information

Die Gruppen und Kreise so wie auch die Einrichtungen sind für die Richtigkeit ihrer Informationen selbst verantwortlich.
Der Admin