Einladung zum Verabschiedungsgottesdienst für Pastor Lütger Voget

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed molestie scelerisque ultrices. Nullam venenatis, felis ut accumsan vestibulum, diam leo congue nisl, eget luctus sapien libero eget urna. Duis ac pellentesque nisi.

Liebe Gemeinde!

Der Tag des Abschieds naht. Nach 26½ Jahren Dienst in unserer Kirchengemeinde wird Pastor Lütger Voget in den Ruhestand verabschiedet.

„Leinen los - auf zu neuen Ufern“ so lautet das Motto, unter das wir seine Verabschiedung stellen, in Anlehnung daran, dass er jahrelang mit seinen Konfi-Gruppen auf Segelfreizeit gefahren ist und wie kein anderer die - man müsste  fast sagen - Gildehauser Kirchenhymne „Ein Schiff, dass sich Gemeinde nennt“ mit seiner Gitarre und einem unvergleichlichen Intro zum Besten gegeben hat. Nun wollen wir ihn auf eine neue unbekannte, aber sicher nicht weniger spannende Reise schicken, auf zu neuen Ufern. In einem feierlichen Gottesdienst mit viel Musik von Posaunenchor, Kirchenband und anderen Künstler*innen und einer letzten Predigt von Lütger Voget wird er am Sonntag, 25. August um 10.00 Uhr durch die Präses des Synodalverbands Grafschaft Bentheim, Heidrun Oltmanns, und uns, dem Kirchenrat, in den Ruhestand verabschiedet.

Beim anschließenden Empfang mit Kaffee, Tee, Kaltgetränken und Grillwürstchen sowie Salaten hat unter anderem die Gemeinde Gelegenheit, Pastor Lütger Voget Auf Wiedersehen zu sagen. Das Vorbereitungsteam hat ein kleines Programm mit Redebeiträgen und Musikeinlagen zusammengestellt. Insbesondere der Kirchenrat möchte ihn für seinen unermüdlichen Einsatz in der Gemeinde würdigen und dafür danken, dass er seine Energie und Kraft zum Wohlergehen der Gemeinde verwendet hat.

Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns, wenn Sie diesen Tag mit uns zusammen zu einem unvergesslichen Tag für Pastor Lütger Voget machen.

Seien Sie herzlich willkommen!

Für den Kirchenrat
Carolin Zierath

So  25. August 10.00 Uhr • Ev.-ref. Kirche