Berufung von Thomas Hiddemann

In ihrer letzten Sitzung hat die VGO (Vereinigte Gemeindeorgane) Herrn Thomas Hiddemann gemäß § 11, Abs. 3 der Kirchenverfassung einstimmig in die Gemeindevertretung berufen. Seine Amtszeit dauert bis zur übernächsten Gemeindewahl.
Wir freuen uns über seine Bereitschaft und wünschen ihm für seine Mitarbeit in unseren Gremien und als Ersatzmitglied der Synode des Synodalverbandes Grafschaft Bentheim alles Gute und Gottes Segen!
Gerhard Kortmann

Gemeindeleben in Zahlen

statistik

Monatsspruch

Juli
Ein jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn.
(Jak 1,19)
jahreslosung 19.

Information

Die Gruppen und Kreise so wie auch die Einrichtungen sind für die Richtigkeit ihrer Informationen selbst verantwortlich.
Der Admin