Weihnachtsbaumabholaktion vom 13. Januar 2018

2018.01.13.   weihnachstbaumabholaktion12018.01.13.   weihnachstbaumabholaktion2
2018.01.13.   weihnachstbaumabholaktion3

"Das hat Spaß gemacht und die Leute waren richtig nett"

Bereits zum 40sten Mal waren sie unterwegs, aktuelle und einige ehemalige Konfirmanden, um Weihnachtsbäume einzusammeln. Dabei kam ein Betrag in Höhe von 3.553,73 € für den „Verein zu Förderung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Ev.-ref. Kirchengemeinde Gildehaus“ zusammen. Allen Konfirmanden und Spendern sei herzlich gedankt. Überrascht waren die jungen Leute, wenn sie an einigen Haustüren einen Geldbetrag erhielten, der z. T. weit über die gewünschten Spende in Höhe von 3,00 € hinausging oder es gar keinen Baum dafür aber Geld gab. Wir hoffen sehr, dass wir alle Bäume abgeholt haben, die „Notrufnummer“ wurde einige Male angewählt.
Im Namen es Kirchenrates möchten wir uns besonders bei den Treckerfahrern Bernhard Beckmann, Florian Brandt, Holger Bus, Dirk Hagel, Tim Hollmann, Heinrich Horstmeier, Holger Holke, Tim kleine Vennekate und Henrik Oehus herzlich bedanken. Vielen Dank auch dem Frühstücksteam Heike Wellen, Gerda Gryn, Elke Rott und Meike Werner, wir wurden wunderbar versorgt.
Lütger Voget und Antje Wilmink

Monatsspruch

Mai:
Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.
(Hebr 11,1)
jahreslosung.

Information

Die Gruppen und Kreise so wie auch die Einrichtungen sind für die Richtigkeit ihrer Informationen selbst verantwortlich.
Der Admin