... ich woanders wohne, aber (weiterhin) zur Ev.-ref. Kirchengemeinde Gildehaus gehören möchte?

Zieht ein Gemeindeglied, das der Ev.-ref. Kirchengemeinde Gildehaus angehört, aus dem Kirchspiel Gildehaus fort, gehört es automatisch zur Kirchengemeinde des neuen Wohnorts. Es gilt: Wohnort = Kirchengemeindeort. Für Besuche und kirchliche Amtshandlungen (Taufe, Trauungen, Konfirmation, Beerdigungen) sind dann die Pastoren/Pastorinnen am neuen Wohnort zuständig.
Möchte jedoch jemand (weiterhin) der Ev.-ref. Kirchengemeinde Gildehaus angehören, kann er/sie sich umpfarren lassen und so (wieder) Mitglied der Gildehauser Kirchengemeinde werden.
Einen entsprechenden Antrag erhalten Sie im Gemeindebüro, Tel. 05924 255277 oder gemeindebuero(at)reformiert-gildehaus.de

Monatsspruch

Dezember
Wer im Dunkel lebt und wem kein Licht leuchtet, der vertraue auf den Namen des Herrn und verlasse sich auf seinen Gott.
(Jes 50,10)
jahreslosung 19.

Information

Die Gruppen und Kreise so wie auch die Einrichtungen sind für die Richtigkeit ihrer Informationen selbst verantwortlich.
Der Admin