... ich woanders wohne, aber (weiterhin) zur Ev.-ref. Kirchengemeinde Gildehaus gehören möchte?

Zieht ein Gemeindeglied, das der Ev.-ref. Kirchengemeinde Gildehaus angehört, aus dem Kirchspiel Gildehaus fort, gehört es automatisch zur Kirchengemeinde des neuen Wohnorts. Es gilt: Wohnort = Kirchengemeindeort. Für Besuche und kirchliche Amtshandlungen (Taufe, Trauungen, Konfirmation, Beerdigungen) sind dann die Pastoren/Pastorinnen am neuen Wohnort zuständig.
Möchte jedoch jemand (weiterhin) der Ev.-ref. Kirchengemeinde Gildehaus angehören, kann er/sie sich umpfarren lassen und so (wieder) Mitglied der Gildehauser Kirchengemeinde werden.
Einen entsprechenden Antrag erhalten Sie im Gemeindebüro, Tel. 05924 255277 oder gemeindebuero(at)reformiert-gildehaus.de
Monatsspruch
September
Ihr sät viel und bringt wenig ein; ihr esst und werdet doch nicht satt; ihr trinkt und bleibt doch durstig; ihr kleidet euch, und keinem wird warm; und wer Geld verdient, der legt's in einen löchrigen Beutel.
(Hag 1,6)
jahreslosung
Information
Die Gruppen und Kreise so wie auch die Einrichtungen sind für die Richtigkeit ihrer Informationen selbst verantwortlich.
Die Administratorin